Übrigens:

1 03 2008

Zombie-Filme sind intellektueller als Vampir-Filme. Außerdem hätte ich lieber Sex mit einer Vampirin als mit einer Zombie-Frau. Weiß ich seit gestern Abend nach anregender Diskussion mit Matt und dem German Psycho, wobei ersterer irgendwann versuchte, beide Genres als gleichberechtigt dastehen lassen zu wollen. Mädchen! ;-)


Aktionen

Informationen

7 Antworten zu “Übrigens:”

  1. 1 03 2008
    German Psycho (19:49:53) :

    Mit Zombies Sex? Die Vorstellung fand ich gestern schon irgendwie ekelig. Ich meine, manchmal fragt man sich ja, ob, aber nee, das führt ja irgendwie auch zu weit.

  2. 2 03 2008
    toss (08:53:51) :

    Die Frage, ob Vampirin oder Zombine, sollte natürlich unbedingt geklärt werden.

  3. 3 03 2008
    Kirsten (14:09:02) :

    Ich kenn mich ja weder in dem einen noch in dem anderen Genre allzu gut aus, aber bei Zombies fallen doch theoretisch dauernd Körperteile ab, oder? Das ist der Romantik eher abträglich, würd ich sagen.

  4. 4 03 2008
    Stefan (12:28:17) :

    “ Mit Zombies Sex? “

    Dazu ein sehr lehrreicher Filmtip: „Braindead“

    Ein sehr schöner Streifen.. Ich sage nur soviel: Vom Macher von „Der Herr der Ringe!“

  5. 5 03 2008
    Ina (20:32:44) :

    *Eckzähne polier* Also ich finde Vampire auch ansprechender. Kann daran liegen, dass sie seltener sind. Zombies trifft man ja öfter …so im täglichen Leben… Und meine Oma wusste schon: Willst du gelten, mach dich selten.

    ;)
    Lg

  6. 7 03 2008
    Marco Maas (18:08:50) :

    oh, ist das ein angebot? ;-)

  7. 25 08 2018
    zithromax (15:54:57) :

    Thankfulness to my father who told me regarding this
    website, this web site is truly amazing.

Schreib einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>