Der ultimative Produkttest – Club Mate gegen Flora-Power

2 06 2005

Aktionen

Informationen

7 Antworten zu “Der ultimative Produkttest – Club Mate gegen Flora-Power”

  1. 2 06 2005
    S t a t u s 6 (19:24:45) :

    Der „Pepsitest auf Matebasis“…

    Club-Mate vs. Flora Power Seit langem ist Club-Mate, das Mateeisteegetrnk aus Mnchsteinach, in der computer-affinen Szene bekannt und beliebt. Seit kurzem gibt es aber Konkurenz aus dem Norden."Your best mate in town!" wirbt Flora Mate au…

  2. 2 06 2005
    status6 (19:26:59) :

    Das war wirklich ein interessanter Nachmittag – und dazu bin ich erheblich wacher geworden!!

  3. 20 06 2005
    LoBlog (01:39:52) :

    Mate Kombat

    “Ist das dein Paket…?”, fragte mich mein Mitbewohner mit einem nichts gutes verheißenden Gesichtsausdruck. Und ja, es war mein Paket. Marco von The Maastrix war so cool, mir ein paar Testflaschen Flora Power zu schicken und zu schen…

  4. 21 06 2005
    fnord (15:09:52) :

    Der Mate-Club sorgt für Freude und genug Koffein im Blut

  5. 21 06 2005
    themaastrix » Blog Archive » Noch mehr Mate im Netz (15:49:58) :

    […] Noch mehr Mate im Netz Zuerst hielt ich den Kommentar auf unseren Flora-Power und Club-Mate Vergleich für ganz komische Werbung, aber unter mateclub.de findet sich eine ganz ku […]

  6. 10 10 2006
    karl-tux-stadt.de » Food-News (15:16:36) :

    […] atte einen Sponsor namens Flora-Soft. Ein neuer Matesoftdrink, Status6 und the maastrix haben ihn schon mit dem Klassiker verglichen. Dem Mateeinsteiger mag ja der Neuling ob seiner S&#2 […]

  7. 30 12 2006
    themaastrix » Blog Archive » Dju Dju - Produkttest… (19:51:16) :

    […] esen Seiten erscheinen. Dieser Test steht natürlich in der Tradition des Produkttests von Club Mate gegen Flora Power. Dieser Test wird freundlich unterstützt vom Bierland Hamburg, das den Test mit ei […]

Schreib einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>