Themaastrix.net Goes Totes Papier I

15 08 2005

Meine kleine virtuelle Präsenz ist von den Verfechtern der alten Rechtschreibung auf totem Papier geadelt worden. Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (Artikel ist kostenpflichtig), schreibt im Feuilleton über die Autoren der Wahlprogramme der Parteien. Der entscheidende letzte Absatz:

(…) Ja, warum eigentlich nicht? Vielleicht würden wir die Manifeste dann endlich lesen wie Bücher? Bei der FDP übrigens ist man ein bißchen zickig. Der Internet-Blog „Themaastrix“ klickte die PDF-Datei des „Arbeit hat Vorfahrt“-Programms an und fand in der Autorenzeile des Dokuments „Verfasser: Praktikant“. Nach inzwischen erfolgter Blitzkorrektur sind die Verfasser jetzt aber „Die Liberalen“.

Text: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 14.08.2005, Nr. 32 / Seite 25

Ich werde nachher auch nochmal den Artikel scannen und hochladen.

zp8497586rq

Aktionen

Informationen

2 Antworten zu “Themaastrix.net Goes Totes Papier I”

  1. 17 08 2005
    Andreas Kunze (23:44:45) :

    Kompliment, der FAS als Nachrichtenquelle zu dienen adelt wirklich!

  2. 18 08 2005
    Marco Maas (00:11:48) :

    merci.