Schleswig-Holstein-Tag in Eckernförde

21 05 2006

An alle Voll- und teilalkoholisierten Besucher auf Open Airs, auf denen ich bisher gearbeitet habe und arbeiten werde: Ja, ich bin En Äh Ear! Genauer gesagt, leider nicht wirklich der, sondern einer von denen. Indiz dafür ist oftmals ein Firmenwagen mit großen En-Äh-Ear-Lettern, weniger häufig eine En-Äh-Ear-Anstalts-Jacke. Und klar, ich bin mit allen Stars so dicke, dass ich sie nach dem Auftritt für Autogramme noch mal vor die Bühne holen kann “zum Unterschreiben”. Und bestimmt kenne ich auch den Jochen, der auch mal was für den En-Äh-Ear gemacht hat. Werde den beizeiten selbstverständlich grüßen. Außerdem werde ich mich nachdrücklich dafür einsetzen, dass mehr Volksmusik/weniger Volksmusik im Radio/Fernsehen speziell beim ZDF gespielt wird. Kriegen wir hin. Wenn wer ein besonderes Talent hat, aufgrund dessen er entdeckt werden möchte, einen Freund hat, der Geburtstag oder Junggesellenabschied feiert – immer her zu mir, da läßt sich bestimmt der ein oder andere Programmpunkt für verschieben. Euch gefällt ein gewonnener Preis nicht – ihr hättet statt der En-Äh-Ear-Badelatschen doch lieber ein En-Äh-Ear-T-Shirt oder das En-Äh-Ear-Keylace? Kein Problem – ich bin ja da… Selbstverständlich übernehme ich auch die Verantwortung für die überhöhten Bierpreise, die Auswahl der schlechten Bands der Bühne vom Konkurrenten gegenüber, Wetter geht eh’ auf meine Kappe. Wie gesagt, ich bin En-Äh-Ear – einfach ansprechen. ;-)


Aktionen

Informationen

3 Antworten zu “Schleswig-Holstein-Tag in Eckernförde”

  1. 21 05 2006
    Status6 (05:10:26) :

    Ach wie herrlich…!!

    ..nun stell’ Dir mal vor, lieber Marco, solche Leute wollen jedes Wochenende von mir und meinen Kollegen “nach Hause gefahren” werden… Entweder sind sie dazu einfach nur zu besoffen, sind dermaßen auf ihren Hohlschädel gestürzt, dass ich es wirklich nicht verantworten kann oder sind einfach nur rotzfrech und beuten unser aller Gesundheitssystem noch weiter aus…

    …tja..wie der Alkohol doch so manche Leute verändern kann… (schade)

    PS: Haste noch sone “En-Jeu-Trink-Bottle” oder vielleicht auch n goiles TiSchirt oder,ne… ..lieber n Autogramm von sonem Star.. …ach weisste was, ich nem dann einfach die Badelatschen…!

    Aber nur in grün – sonst kannste die Dinger behalten!

    Prost, mein Lieber, Prost… ..auf Deinen Verein… aufn En-Äh-Ear..!!

  2. 21 05 2006
    Status6 (05:11:22) :

    …Alter!

  3. 21 05 2006
    MBW (09:19:36) :

    Und wir stehen erst am anfang eine langen, langen open air saisong.
    Mein beileid. Und grüße auch an de jongs von erde-äl. ich bleib zu hause und kuck mir wiederholungen auf der maastrix an.@status6: was kostet mittlerweile so´ne nacht im hotel-ZAB? muss man ja wissen wenn man auf´n
    kiez geht (liegt).

Schreib einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>