Jason Derulo

15 09 2010

Ein komplettes Konzert mit 35 mm – mehr aus Zeitnot, aber viagra online die Ergebnisse sind recht cool geworden, wie ich finde.
Jason Derulo
Tags:, , , ,


Fotobedingungen Henry Rollins

30 06 2009

Stammleser wissen Bescheid… ich lass das mal unkommentiert.

Liebe Fotografinnen und Fotografen,

bei Herrn Rollins wird es keinen Graben geben, da der Künstler nicht
möchte, dass die Fotografen in seiner Nähe stehen. ,

Deshalb

bitte lange Linse

mitbringen – es wird vom Mischpult aus

fotografiert. Genau 5 Minuten lang.

jfdghjhthit45



Clueso

30 10 2008

Gerade eben im D-Club… völlig überfüllt, aber doch recht cool – der wird von Show zu

Show sympathischer. Auch die Fotoregeln waren super: Vier Songs, dann noch einer, wo wir für die Videokollegen einmal den Graben räumen mussten, dann noch einer. Leider spielte das Licht nicht ganz so mit, sodass ich ein wenig in die Nachbereitungstrickkiste greifen musste – fast nur rotes oder weißes Licht, wobei Weiß langweilig wirkt, Rot nicht fotografierbar ist.

clueso_-0369




Ben Harper, D-Club

5 11 2006

DSC_1674_t_sepia.jpg
Fantastisch, aber sehr laut… mehr im Flickr-Set.
Lesen »




Richard Ashcroft im D-Club

26 10 2006

Richard Ashcroft
Am besten allein angucken.




Balsam für das Fiepen im Ohr – Mando Diao

9 11 2005

Eines der besten Konzerte in diesem Jahr – Mando Diao rocken. Die spielen die Musik, die Oasis gern spielen würden… und laut war es, sehr laut. Zum Glück bin ich ja stolzer Besitzer von angepassten Ohrstöpseln… ne Kritik von dem Konzert gibt es hier.

Mando Diao in den Hamburger Docks